Gefahrenabwehrplan - Stadt Herne


Teil A - Allgemeine Grundlagen - Führungsorganisation
Gefahrenabwehrplan - Stadt Herne
Rettungs-, Sanitäts-, Betreuungsdienst bei Großschadensereignissen

Zur Unterstützung der Feuerwehr bei Großschadensereignissen stehen in den Bereichen Rettungs-, Sanitäts- und Betreuungsdienst die Hilfsorganisationen Deutsches Rotes Kreuz (DRK), Malteser Hilfsdienst (MHD) und Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) zur Verfügung.