Stadt Herne    
     
 
ANLEITUNG | Lauf- und Walkkarte der Stadt Herne

Hauptleiste

Zoomen
Zum Zoomen in der Kartenansicht gibt es mehrere Möglichkeiten:

  • Die Bewegung des Sliders nach rechts oder links führt zu einer Veränderung des Zoommaßstabs.

  • Durch Klicken auf oder neben dem Slider wird der Slider und somit auch der Maßstab verändert.

  • Nach einem Klick auf diese Funktion kann man ein Rechteck aufziehen, auf das gezoomt werden soll.

  • Ein Doppelklick auf die linke Maustaste veranlasst das Reinzoomen in die Karte und der Doppelklick auf die rechte Maustaste das Rauszoomen.

  • Durch Bewegen des Mausrads nach vorne wird in die Karte gezoomt. Die Bewegung nach hinten führt zum Rauszoomen.


Ausgangsposition
Auf Ausgangsposition zentrieren.

Karte drucken
Funktion zum Ausdrucken des aktuellen Kartenausschnitts aufrufen.

Rechteckzoom
Mit dieser Funktion kann man ein Rechteck aufziehen, auf das gezoomt werden soll.

Messen    
Menüleiste zum Messen von Strecken und Flächen in der Karte.

Route berechnen
Diese Funktion dient der Berechnung einer Route von Punkt A zu Punkt B.
Die nötigen Schritte werden in einem Mitteilungsfenster auf der Oberfläche ausgegeben.
Nach der Berechnung der Route öffnet sich ein Fenster mit den einzelnen Wegepunkten, die dann einzeln angefahren werden können.

Treffpunkt senden
Durch Klicken in der Karte kann ein Treffpunkt definiert werden. Anschließend öffnet sich ein Fenster, in dem die Emailadresse der Person, die über den Treffpunkt informiert werden soll sowie ein Infotext eingegeben werden kann. Durch einen Klick auf "OK" können die Daten per Email versendet werden.


Navigation

Map-Mover



Zum Navigieren gibt es unter ­Map-Mover­ ein besonderes Steuerelement.

Karte nach Norden verschieben.

Karte nach Osten verschieben.

Karte nach Süden verschieben.

Karte nach Westen verschieben.


Übersichtskarte



Zur groben Navigation kann auch der Ausschnitt in der Übersichtskarte verschoben werden.


Maus-Navigation

Zusätzlich lässt sich die Karte auch bei gedrückter linker Maustaste verschieben.


Fenster


Kategorien

Im Fenster "Kategorien" werden alle bisher erfassten Strecken aufgelistet. Es wird zwar zwischen Lauf- und Walkstrecke unterschieden, aber die meisten Strecken sind für beide Laufarten geeignet.
Nach einem Klick auf werden die jeweiligen Strecken angezeigt. Mit werden sie ausgeblendet. Durch Setzen des Kontrollkästchens wird der Streckenverlauf in der Karte angezeigt.

Wenn Sie die in der Karte angezeigte Strecke anklicken, öffnet sich ein "Popup-Fenster" mit weiteren Angaben zur Strecke. Hier haben Sie auch die Möglichkeit eine GPX-Datei des Streckenverlaufs herunterzuladen. Klicken Sie dazu bitte den Link mit der rechten Maustaste an und wählen Sie im Kontexrmenü "Ziel speichern unter ...".

In der Kategorie "Parken" werden alle Parkmöglichkeiten in der Nähe der eingetragenen Strecken angezeigt.

Die Kategorie "NW_DTK10" enthält die "Deutsche Topographische Karte 1:10000", die Kategorie "NW_DGK5" die "Deutsche Grundkarte 1:5000". Die Letztere bietet u.a. die Möglichkeit sich die Höhenlinien anzeigen zu lassen. Dadurch können Sie die Steigungen der Strecken abschätzen.
Hinweis: Maßstabsbedingt sind diese Karten erst ab einem bestimmten Zoomfaktor sichtbar!


Informationen

Dieses Fenster wird nach einem Klick auf eine Strecke im Fenster "Kategorien" mit Inhalt gefüllt.

Durch einen Doppelklick auf den im Informationsfenster angezeigten Eintrag wird auf die ausgewählte Strecke gezoomt und ein "Popup-Fenster" mit Detailinformationen öffnet sich. Dieses "Popup-Fenster" erhält man auch, wenn man eine Strecke direkt in der Karte anklickt.

 

Adresse suchen

Suche

Hier besteht die Möglichkeit, eine Adresse im Gemeindegebiet zu suchen und diese in der Karte anzuzeigen.

   

Erweitert

Über diese Funktion können zusätzlich zu den Adressen im Gemeindegebiet auch Adressen ausserhalb gesucht und in der Karte angezeigt werden.

   

Umkreis

Mit der Umkreissuche besteht die Möglichkeit, Einträge einer bestimmten Kategorie in einem angegebenen Umkreis zu suchen und anzuzeigen.


Messen

Strecken messen
Durch Klicken in der Karte können die Kickpunkte einer Strecke definiert werden. Die Gesamtstrecke wird im Textfeld ausgegeben. Es handelt sich hierbei um Kartenmasse. Ein Anspruch auf Richtigkeit der berechneten Strecken besteht daher nicht.

Flächen messen
Durch Klicken in der Karte können die Eckpunkte einer Fläche definiert werden. Für die Berechnung der Fläche müssen mindestens drei Eckpunkte angegeben werden. Die errechnete Fläche wird im Textfeld ausgegeben. Es handelt sich hierbei um Kartenmasse. Ein Anspruch auf Richtigkeit der berechneten Fläche besteht daher nicht.

Auswahl entfernen
Die erfasste Strecke oder Fläche wieder aus der Karte entfernen und die Messung zurücksetzen.